Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger:in (m/w/d) oder Pflegefachperson mit Vertiefung oder Spezialisierung Pädiatrie für die Neugeborenen- und Kleinkinderstation (3D)

  • Vestische Caritas-Kliniken GmbH
  • Vestische Kinder- und Jugendklinik
  • Krankenpflege, Altenpflege, Therapie
scheme image

Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger:in (m/w/d) oder Pflegefachperson mit Vertiefung oder Spezialisierung Pädiatrie für die:

  • Neugeborenen- und Kleinkinderstation "Kleiner Eisbär" (3D)

Voll- oder Teilzeit, unbefristet

Wir wünschen uns Kolleg:innen, die:

  • Lust haben auf die Versorgung von Neugeborenen und Kleinkindern 
  • Prozesse mitgestalten möchten
  • engagiert und teamfähig sind
  • bereit sind, Verantwortung zu übernehmen

Das zeichnet dich aus:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger:in
  • Neugierde und Zuverlässigkeit
  • Interesse am selbständigen Arbeiten
  • Sorgfalt und Freude an der Zusammenarbeit im Team und im Umgang mit unseren Patient:innen und ihren Familien

Freue dich auf:

  • Eine intensive und strukturierte Einarbeitung mit enger Begleitung bei Berufseinsteiger:innen
  • ein sympathisches und engagiertes Team
  • tarifliche Vergütung nach AVR, eine betriebliche Altersvorsorge (KZVK) und Jahressonderzahlungen
  • Dienstpläne, die sich auch an den Wünschen der Mitarbeiter:innen orientieren
  • Jobrad
  • Wasserflatrate
  • Corporate Benefits

Die Vestische Kinder- und Jugendklinik Datteln, Universität Witten/Herdecke, ist mit 244 Betten eine der größten Kinderkliniken Deutschlands. Jährlich betreuen wir über 9000 stationäre und 60.000 ambulante Patienten. 
Unsere Station heißt „Kleiner Eisbär“ oder einfach Station 3D. Wir haben uns für den kleinen Eisbären als Symbol entschieden, weil wir die Fürsorge der Eisbärenmutter gegenüber den kleinen Eisbären beachtlich finden.
Auf der Station können bis zu 22 Kinder aufgenommen werden. 
Es werden Säuglinge und Kleinkinder mit allgemein-pädiatrischen Krankheiten aufgenommen. Das sind beispielsweise Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts, Atemwegserkrankungen oder Gehirnerschütterungen.

Möchtest Du mehr erfahren?
Katja Schöpe -Pflegedirektorin- freut sich auf dich.
Fon: 02363 975 - 500

Deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen sende bitte über unser Online-Portal.


Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!