Stationsleitung (m/w/d) für unsere interdisziplinäre Intensivstation

  • St. Vincenz Krankenhaus
scheme image

Wir suchen zum 01.04.2021 für unsere interdisziplinäre Intensivstation

eine Stationsleitung (m/w/d) 

unbefristet in Vollzeit

Ihnen ist ein verlässlicher Arbeitgeber, der Sie auch in schwierigen Lebensphasen unterstützt, wichtiger als eine Einstellungsprämie?

Mit uns können Sie rechnen!

Ihre Aufgaben:

Sie leiten und verantworten die pflegerische Versorgung unserer Patienten auf einer 14-Betten-Intensivstation. In dieser Funktion wirken Sie maßgeblich an den Zielsetzungen zur Weiterentwicklung der Stationsprozesse mit. Sie sind verantwortlich für die Planung, Umsetzung und Evaluation von Arbeitsabläufen. Die Durchführung der Dienstplanung, die Sicherstellung von Praxisanleitungen, das Führen von Mitarbeiterjahresgesprächen und die Personalentwicklung im eigenen Team, sind nur einige ihrer vielfältigen Aufgaben als Leitung. Sie bringen eigene Ideen und Projekte ein und verfolgen diese in der Umsetzung. Sie arbeiten eng und vertrauensvoll mit dem Team der Pflegedirektion zusammen. 

Ihr Profil:

  • abgeschlossenen Berufsausbildung und Fachweiterbildung zur/ zum Gesundheits- und Fachkrankenpfleger/in für Intensivpflege und Anästhesie
  • Möglichst abgeschlossene Stationsleitungsweiterbildung oder Pflegemanagementstudiengang 
  • Berufs- und Leitungserfahrung
  • anwendungsorientierte EDV-Kenntnisse
  • Fähigkeit, betriebswirtschaftlich zu denken und zu handeln
  • Bereitschaft zur Kooperation und konstruktiver Zusammenarbeit in multiprofessionellen Teams 
  • Bereitschaft an Fortbildungsmaßnahmen teilzunehmen
  • Hoher fachlicher, methodischer und sozialer Kompetenz im Umgang mit Mitarbeitern und Patienten
  • Identifikation mit den Zielsetzungen eines katholischen Krankenhausträgers
Kommen Sie mit uns ins Gespräch und bewerben Sie sich jetzt!

Ihre Zukunft bei uns:

  • Vergütung nach den AVR Caritas sowie eine betriebliche Altersversorgung (KZVK)
  • Karriereplanung durch gezielte Fort- und Weiterbildungsplanung
  • Interessanter Arbeitsplatz mit der Möglichkeit der Beteiligung bzgl. der Weiterentwicklung bestehender Prozesse
  • Einarbeitung anhand eines qualifizierten Einarbeitungskonzeptes
  • Kollegiale und wertschätzende Atmosphäre in einem multiprofessionellen Team
  • Teilnahme am Kinästhetik-Grundkurs nach Marietta Hatch
  • Teilnahme an einem Deeskalationstrainings- Programm
  • E-Learning über einen persönlichen kostenlosen Zugang zum Thieme Verlag (CNE.online)
Werden Sie Teil unseres Teams!

Ihre Bewerbung:

Wenn Sie diese anspruchsvolle und vielseitige Aufgabe interessiert, freuen wir uns ab sofort auf Ihre Bewerbung, die Sie über unser Jobportal an die Pflegedirektion senden können.

Wir benötigen für die Bearbeitung Ihrer Bewerbung ein Anschreiben, ihren tabellarischen Lebenslauf sowie ihre Qualifikationsnachweise. Diese und ggf. weitere Unterlagen laden Sie bitte in unserem Jobportal hoch.

Für Fragen und weitere Informationen zur Stellenvakanz, wenden Sie sich bitte an die Pflegedienstleitung.
  • Pflegedienstleitung
  • Frank Jaster
  • 02363 108-2972
  • Pflegedirektion
  • Marie-Theres van Almsick