Oberarzt/Oberärztin (m/w/d) in der Abteilung für Kinder- und Jugendpsychiatrie

  • Vestische Kinder- und Jugendklinik
  • Publiziert: 19.02.2020

Die Vestische Kinder- und Jugendklinik Datteln, Universität Witten/Herdecke, ist mit 236 Betten eine der größten Kinderkliniken Deutschlands. Jährlich betreuen wir über 9.000 stationäre  und 60.000 ambulante Patienten. Die Lehrstühle für Pädiatrie und für pädiatrische Schmerz-  und Palliativmedizin sowie mehrere eingeordnete Professuren der Universität Witten/Herdecke  sind an der Vestischen Kinder- und Jugendklinik angesiedelt. Die Ausbildung der Studierenden  der Universität Witten/Herdecke ist Aufgabe aller Mitarbeiter. Klinikträger ist die Vestische  Caritas-Kliniken GmbH, zu der weiterhin das St. Vincenz-Krankenhaus Datteln, das St.- Laurentius-Stift Waltrop sowie die Kinderheilstätte Nordkirchen gehören.
Unsere Kinder- und Jugendpsychiatrie umfasst vier Stationen, eine Tagesklinik, ein Eltern-Kind-Haus und eine Institutsambulanz. Wir behandeln Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit psychischen Störungen. Unsere Schwerpunkte sind die Versorgung von Patienten mit Trauma Folgestörungen, Autismus-Spektrum-Störungen, gehörlose und hörgeminderte Patienten, Patienten mit Hochbegabung und Eltern-Kind-Interaktionsstörungen. Großen Wert legen wir auf eine kollegiale interdisziplinäre Zusammenarbeit bei medizinischen Fragestellungen mit allen Fachabteilungen unseres Hauses.
Seit fast 20 Jahren arbeiten wir im multiprofessionellen Therapieteam erfolgreich mit schwersttraumatisierten Patienten aus ganz Deutschland und aus Krisengebieten der ganzen Welt.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine*n
 

Oberarzt/Oberärztin in der Abteilung für Kinder- und Jugendpsychiatrie


mit abgeschlossener Facharztausbildung zur Verstärkung unseres Stationsteams

Zu Ihren Aufgaben gehören:
  • Oberärztliche Leitung einer kinder- und jugendpsychiatrischen Station in konstruktiver Zusammenarbeit mit der Chefärztin und allen Oberärzten/-ärztinnen
  • Die ambulante Vorbereitung von stationären Patienten
  • Mentoring und fachärztliche Supervision von Mitarbeitern
  • Weiterentwicklung der Versorgungskonzepte bzw. Leistungsangebote der Klinik
  • Teilnahme an Hintergrunddiensten, offenen Sprechstunden und Konsilen in der Kinderklinik
  • Teilnahme an und Gestaltung von Reflecting Teams und abteilungsinternen Fortbildungen

Was wir uns wünschen:
  • Erste Führungserfahrung
  • Freude an der Arbeit in einem multiprofessionellen Team mit Ärzten, Pflegenden, Psychologen, Co- und Fachtherapeuten
  • Interesse an der Vernetzung mit Institutionen und Vorbehandlern sowie an Projektarbeit

Was Sie bei uns erwartet:
  • Ein Team, das sich auf Sie freut!
  • Sorgfältige Einarbeitung
  • Externe Supervision mit allen Oberärzten
  • Interessante interne Weiterbildungsangebote im gesamten Spektrum der Kinder- und Jugendpsychiatrie und Kinderheilkunde
  • Geregelte Arbeitszeiten, mitarbeiterorientierte Dienstplangestaltung
  • Familienfreundliche Personalpolitik (Teilzeitmodelle)
  • Eine attraktive Vergütung nach Tarif Marburger Bund
  • Betriebliche Altersvorsorge (KZVK)
Wir möchten Ihre individuellen Vorstellungen berücksichtigen – das bedeutet: Wir sind offen für Ihre Fort- und Weiterbildungswünsche und freuen uns über Kollegen, die eigene Ideen entwickeln, Projekte gestalten und realisieren möchten!

Aber: Schreiben kann man viel. Besser: Melden Sie sich und kommen Sie vorbei, um uns kennenzulernen!
Für inhaltliche Fragen oder bei Interesse an einem Schnuppertag melden Sie sich bei
Dr. Claudia Sauer, Chefärztin KJP, Tel. 02363 975-451 oder c.sauer@kinderklinik-datteln.de
oder dem Ärztlichen Direktor Prof. Michael Paulussen, m.paulussen@kinderklinik-datteln.de, Tel. 02363 975-221.

Ihre Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte an:
Vestische Kinder- und Jugendklinik Datteln
Universität Witten Herdecke
Personalleiter Volker Bach
Dr.-Friedrich-Steiner-Str. 5
45711 Datteln

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
  • Personalleiter
  • Herr Volker Bach