Mitarbeiter in der Medizintechnik (m/w/d)

scheme image

Die Vestische Caritas-Kliniken GmbH ist Trägerin des St. Vincenz-Krankenhauses (Allgemeinkrankenhaus 316 Betten), der Vestische Kinder- und Jugendklinik (Universitätsklinik, 236 Betten), des St.-Laurentius-Stiftes Waltrop (geriatrisch / psychiatrisches Fachkrankenhaus, 172 Betten) und der Kinderheilstäte Nordkirchen (Einrichtung für geistig und körperlich behinderte Kinder und Jugendliche).

Wir suchen zum nächstmöglichen Termin für den Geschäftsbereich Erwachsene einen

Mitarbeiter in der Medizintechnik (d/m/w)

in Vollzeit (39 Stunden/Woche), unbefristet.

Ihre Aufgaben

  • Durchführung, Beauftragung, Dokumentation von Reparatur-, Wartungs- und Prüfleistungsmaßnahmen (STK, MTK, DGUV) an medizinischen Geräten,
  • Unterstützung, Beratung und Betreuung der Medizinprodukteanwender,
  • Einhaltung und Kontrolle der gesetzlichen Vorschriften (z.B. MPG, MPBetreibV, RÖV usw.), Qualitätsanforderungen und vertraglicher Bedingungen,
  • Anfallende Aufgaben in der medizintechnischen Werkstatt,
  • Bereitschaft zur Teilnahme am Rufdienst außerhalb der betriebsüblichen Arbeitszeit und an Sonderdiensten auch an Wochenenden und Feiertagen

 

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung als Medizintechniker, Elektrotechniker, Informationstechniker, Radio-Fernsehtechniker, Mechatroniker Fachrichtung Medizintechnik, auch Quereinscheiger (d/m/w) und Kenntnisse in der Netzwerktechnik
  • Gute Kenntnisse im Umgang mit dem MPG, gültigen Normen bzgl. elektrischer Sicherheit, Arbeitssicherheit sowie Hygienevorschriften.
  • PC Kenntnisse (MS Office)
  • Fahrerlaubnis Klasse B)
  • Selbstständige und kostenbewusste Arbeitsweise
  • Zuverlässigkeit, Belastbarkeit, Teamfähigkeit und Lernbereitschaft Bereitschaft zur fachspezifischen Weiterbildung

 

Ihre Zukunft bei uns

  • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem kollegialen Team
  • Einen attraktiven und modern ausgestatteten Arbeitsplatz
  • Aus-, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach AVR mit den üblichen sozialen Leistungen einschl. einer zusätzlichen Altersversorgung
  • Sie erfahren eine strukturierte Einarbeitung

Mit den Zielsetzungen eines katholischen Krankenhausträgers können Sie sich identifizieren.
 
Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an den Leiter der Technik, Herrn Löscher unter Tel. 02363-108-3174.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung.