IT-Mitarbeiter (m/w/d)

  • St. Vincenz Krankenhaus
  • Publiziert: 05.11.2019

Für den Ausbau und die Weiterentwicklung unserer zentralen Abteilung für Informationstechnologie suchen wir zum 01.01.20 oder später eine/n

IT-Mitarbeiter (m/w/d)

mit dem Schwerpunkt klinische und administrative Anwendungen
in Voll- oder Teilzeit

IHRE AUFGABEN:
  • Planung, Einführung und Betreuung der allgemeinen und krankenhausspezifischen Anwendungen
  • Mitarbeit in Projekten (ggfs. Projektleitung)
  • Analyse und Optimierung von Prozessen
  • Betreuung der komplexen IT-Infrastruktur

IHR PROFIL:
  • ein abgeschlossenes Studium der Informatik oder FH-Diplom der Informatik, Medizininformatik bzw. gleichwertigen Bildungsabschluss oder vergleichbare Kenntnisse aus einer langjährigen Berufserfahrung
  • ein hohes Maß an Eigeninitiative, Zuverlässigkeit und Teamgeist
  • fundierte Kenntnisse im Umgang mit IT-Anwendungen im Gesundheitswesen, insbesondere Krankenhausinformationssysteme und medizinische Dokumentationssysteme
  • Erfahrungen mit Microsoft Server Betriebssystemen, VMware, Citrix XenApp, Microsoft Office
  • Bereitschaft zur Teilnahme am Rufbereitschaftsdienst
  • Führerschein Klasse B

IHRE ZUKUNFT BEI UNS:
  • ein interessanter und sicherer Arbeitsplatz
  • eine attraktive Vergütung auf der Grundlage der AVR Caritas inkl. Urlaubsgeld und einer betrieblichen Altersversorgung (Zusatzversorgungskasse)
  • individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Weitere Informationen über uns finden Sie unter: www.vck-gmbh.de.
Mit den Zielen eines katholischen Krankenhausträgers sollten Sie sich identifizieren können.
 
Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen senden Sie bitte ausschließlich per E-Mail an:
it-bewerbung@vck-gmbh.de

Vestische Caritas-Kliniken GmbH
Zentrale Abteilung für Informationstechnologie
Bernd Schlüter
Rottstr. 11 • 45711 Datteln

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!